Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Bezahnungslänge an Handsägen

Hallo Sebastian

Wenn ich das Sägen gerade starte, so mache ich das fast immer an dem vorderen Ende der Säge.
Es kommt mir so vor, als ob es ziemlich schwierig wäre die Kraft feinfühlig genug zu dosieren, wenn man mit dem hinteren Ende Starten sollte.
Ausserdem mache ich das so, dass ich eine lange Bewegung ausführe, sowie die Säge nach den ersten Bewegungen schon gut im Holz "sitzt".
Bei deiner Methode müßte man mit dem hinteren Ende einige sanfte Bewegungen ausführen um schon eine kleine Nut zu erzeugen und dann erst die Säge nach hinten ziehen um den ersten richtigen Sägeschnitt zu machen.
Ich habe von Sägen gehört, die für das "Starten" eine abgeschwächte Zahngeometrie haben, aber das war immer vorne am Sägeblatt.

Rafael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -