Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Bezahnungslänge an Handsägen

Bei einer Rückensäge benutze ich beim Sägen von Nuten die ganze Säge. Die würde ich nicht verändern. Bei den teureren Sägen, die ich kenne ist ein Teil (5 cm) der Zähne weniger aggresiv geneigt, damit man die Säge leichter starten kann. Das könntest Du ja bei Deinem Fuchsschwanz auch so machen. Der wenig benutzte Bereich dient nur dazu den Schnitt zu starten.

Viele Grüße

Sebastian

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -