Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Verblüffend,...
Antwort auf: Re: Verblüffend,... ()

Hallo Andreas,

ich kann Deine Erfahrungen bestätigen, mir geht es ähnlich. Allerdings sind auch sehr alte Kirschen, Peugeot und weitere m.E. gut und problemlos schärfbar. Halbwegs aktuelle Kirschen erreichen auch eine wirklich gute Schärfe, benötigen aber besonders bei größeren Abmessungen länger. Über 30mm wirds auch mit der Tormek echt lästig, da Scharten auszuschleifen, weil der Stein "zuschmiert". Ich vermute, dass sich da recht lange Schleifspäne bilden, die am Stein hängen bleiben und so die Spanräume zusetzen.

Leider hat Dastra den Betrieb eingestellt, bevor ich mir da noch ein paar kaufen konnte - man sollte nicht alles auf die lange Bank schieben.

Viele Grüße
Max

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -