Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Stamm längs durchbohren
Antwort auf: Stamm längs durchbohren ()

Hallo,
habe mal eine ähnliche Situation gehabt. Funktioniert hat ein guter Astlochbohrer.
Am Ende des Bohrers ein Gewinde angeschnitten.
Dann eine Gewindestange in gewünschter Bohrlänge nehmen und den Bohrer mit 2 Muttern gekontert anschrauben.
Wenn man von beiden Seiten bohrt reicht die halbe Länge des Stammes als Länge der Gewindestange.
Wichtig wäre noch: eine gute Bohrmaschine und ein gutes Augenmaß um nicht aus dem Zentrum zu bohren.

Viel Erfolg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -