Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Spaltklotz, Hackklotz...

Hallo Alexander,

ich glaube, Du machst Dir zu viele Gedanken und Arbeit zum Hackklotz. Ein Hackklotz ist ein Verschleißartikel - zumindest war er das früher. Da wurde ein Stück Baumstamm in passender Länge genommen. Wenn dann im Laufe der Zeit die Delle in der Mitte zu tief wurde wurde entweder mal glattgesägt oder der nächste genommen. Und daß der Stamm auseinanderfällt oder durch einen unglücklichen Axthieb gespalten wird - eher unwahrscheinlich wenn man nicht ein total leicht zu spaltendes Holz hat.

Trotzdem frohes und unfallfreies Holzhacken.
Heinz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -