Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: .Fuchsschwanz mit Rücken

Hallo
DIN 7243 gibt's mit Bezeichnung Rückensäge. Aber auch in Katalogen zu finden.
Vieles wird mit diversen Namen bezeichnet z.B. Tischler, Schreiner, Ebenist, Fassmacher, Binder, Küfer, Büttner, Böttcher. usw.
Das Buch ist von 1940. Heute heißt es auch nicht mehr Schieblehre sondern Meßschieber.
Also immer wieder etwas "Neues"
Gruß Kurt

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -