Schleifzylinder

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Vorstellung und Frage zu Handhobeln für große

Hallo Klaus,
willkommen im Forum!
Versuch mal bitte den Griff anders zu umgreifen: der Zeigefinger umschließt nicht den Griff, sondern wird nach vorne gestreckt. Er liegt dann zB am Hobelmesser an. Meine Hand ist etwa genauso breit, wie Deine und ich komme mit den meisten Hobeln klar. Du kannst auch mal einen der hölzernen Hobel ausprobieren. Die werden ja komplett umgriffen und eignen sich auch für sehr große Hände.
Ein HSS-Eisen würde ich mir nicht antun. Die sind sehr aufwändig zu Schärfen und zumindest ich bekomme das eine, das ich besitze, nicht richtig scharf (im Vergleich zu meinen anderen Eisen). Ich finde die "normalen" Eisen nicht so schlecht. Sehr gute Eisen gibt es bei Gerd Fritsche.
Gruß
Martin

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -