Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Div. Bezeichnungen für Profilhobel

Hallo alle zusammen, hallo Michael,
ja, das mit den Benennungen für Profilhobel ist so eine Sache. Grundsätzlich hat der Kurt recht und in seinem
Buch werden die korrekten Namen auch benannt. Nur dazu muß man es nachlesen...
Ich hab auch Profilhobel restauriert und beantworte deine Frage mal so, dass ich vom Schaben nichts halte.
Viel einfacher ist es mit Rohren, Rundstäben und Hohlkehlen zu arbeiten, auf (in) die man Sandpapier klebt
um so die Hobelsohle des Profilhobels nachzuarbeiten (Keil und Eisen dabei zurücksetzen!)
Mit dieser Methode kann man selbst verzogene Hobelkörper "plan" schleifen. Das verhindert in optimalster Weise das
Hacken der Eisen, die ein enges Hobelmaul brauchen (niemals erweitern!).
Die hollows und rounds, die du da hast heißen bei uns Leisten(Profil)- oder Gesimshobel. Wobei Karnies die Kombination
aus Rundstab und Hohlkehle ist, französischer Karnies die Kombination in ovaler Formation. Je nach Gebrauch oder
Funktion (Kranzleiste, Fensterrahmen (Kittfalz), Kasettenverleistung etc. kommen Spezialausdrücke wie Fasson und ähn-
liches noch ins Spiel,....
Rundstab-und Hohlkehlhobelkörper haben einen kleinen Kreissektor als Sohle, während Gesimshohlkehl (oder -Rundstab)
einen größeren Sektor beschreiben und m.M. nach zum Ausarbeiten von Simsleisten benutzt wurden, da sie bis in Absätz und
Fälze ranreichten.
Zum Abrunden einer Leistenkante gabs den Deutschstabhobel, der einen Viertelstab mit Anschlag gebildet hat, oder den
Stabhobel mit Fase. Die Gegenform dazu heißt Hohlkehle mit Anschlag.
Bevor hier der Eindruck entsteht, ich wäre eine Art Spezialist für Kehlhobel und ähnliches muß ich anmerken diese Begrifflich-
keit beim Nachschlagen des Katalogs (1940) der Firma OTT entnommen zu haben, Einsehen kann man den Katalog soweit
ich mich erinnere bei unserem Forumskollegen Wolfgang Jordan.
https://kataloge.holzwerken.de/index.phtml
Wünsche allen noch einen sonnigen Resttag
Gruß Andreas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -