Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Stollentruhe
Antwort auf: Re: Stollentruhe ()

Hallo Sebastian

Der Sprecher sagt zum Nuthobeln, dass dies auch von der Schindelherstellung bekannt ist.

Noch ein paar Details:

Das Material für die Holznägel wurde vorher im Backofen "knochentrocken" getrocknet, damit sie später nicht schwinden und locker werden.
Was man nicht sieht: der Grundanstrich am Ende ist rot. Früher wurde dazu eine Lösung aus gekochter Erlenrinde benutzt, im Film benutzte er aber Leimfarbe - Der Pinsel ist ein Spahn ;-)
Danach gibt eine Kontrastfarbe in grün/blau, die mit Gänsefedern aufgebracht wird.

Er hat an der Truhe 6 Tage gearbeitet.

Solche Truhen findet man in Ungarn und Rumänien heute noch häufiger.
Einfach nach Szuszék googlen ;-)

Gruss aus Ungarn
Matthias

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -