Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Fertig und bequem
Antwort auf: Re: Fertig und bequem ()

Hi,...
eigntl. beides mein ich damit. Es sieht sehr reizvoll aus, wenn die Seiten sich farblich absetzen,...und die Mittenverleimung incl. der separaten Sohle
ist in meinen Augen technisch gut gelöst.
Ich hab in meinen Graugußhobeln die Idee mit den Madenschrauben von Veritas geklaut und sie ganz tief gesetz, damit ich exakt die Eisen parallel zur
Sohle ausrichten kann. Sinn der Sache ist nach der Ausrichtung die Schrauben anzuziehen, damit bei harten Stößen das Eisen seitlich keine Bewegung hat.
Deine Schrauben scheinen mir etwas zu hoch gesetzt.
Desweiteren würde ich seitlich an dem Keil etwas mehr Luft lassen, damit man ihn durch seitliche Schläge lockern kann, ähnlich dem Keilwiderlagersystem
bei Ulmiahobeln. So muß man nicht wie ein Wilder auf den Schlagknopf dreschen :-)
Jetzt aber genug der "Kritik",...:-)
Schönes Teil...
Beste Gr.
Andreas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -