Handwerkzeugforum für Holzwerker

Werkstückniederhalterschutz aus Leder *MIT BILD*

Werte Holzwerker,

heute eine adaptierte Lösung aus Lederresten.

Damit keine Druckstellen auf dem Werkstück entstehen, habe ich aus Lederresten eine Tasche mit gedoppeltem Boden genäht.
Sie sind schnell eingesetzt und man braucht keine Zulagen und deren manchmal schwierigen Fixierung.
Sie werden einfach über die Spannflächen der Niederhalter gestülpt.
Dreilagig, jede Lagen vernäht. Die doppelte Lage nach unten zum ausreichenden Schutz.
So sind sie schnell für die Arbeiten im Einsatz. Halter festgeklopft und das dicke Leder hält die Werkstück fest.

Einfach nachzunähen und einen kleine Hilfestellung im Spannvorgang besitzen.

Herzliche Grüße

Uwe

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -