Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Gebrauchte Hobelbank kaufen

Servus, Heiko,

mit einer Ulmia kannst Du nicht viel falsch machen. Lass Dich nicht von Äußerlichkeiten abschrecken, das kann man alles wieder hübsch machen. Auch Bohrlöcher, Sägespuren etc. sind nicht tragisch, sondern nur ein optischer Mangel. In einer Schreinerei kann man oft arg mitgenommene Bänke finden, wenn die damit arbeiten können, kannst Du es auch. Damit Du gleich mit ihr arbeiten kannst, sollte sie allerdings fest stehen, also die Verbindungen in Ordnung sein.

Viel Glück mit der ersten Hobelbank wünscht

Claus Keller, der an einer vom Vater ererbten Ulmia-Bank aus den 1930er-Jahren arbeitet

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -