Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Warum so kompliziert?

Hallo zusammen,
irgendwie verstehe ich nicht so recht, warum jetzt so mühsam nach einer Möglichkeit zur Beschaffung von Rohmaterial bzw vorgefertigten Sägeblättern gesucht wird. Bei Gerd Fritsche kann das doch jeder zum akzeptablen Preis und mit individuellen Maßen bestellen. Selbst die Bohrungen werden von ihm gesetzt und er bietet auch das weitere erforderliche Zubehör an. Zähne gelasert und inzwischen wohl auch mittels Wasserstrahlschneiden hergestellt. Wo sollen sich da noch weitere Vorteile ergeben? Ich habe es so gemacht und bin zufrieden. Der Bau des Sägengestells und das Schärfen sind aufwändig genug, (und erst recht das spätere Arbeiten mit der Säge), da würde ich hier den einfachen und bewährten Weg gehen.
Alternativ könnte vielleicht auch Pedder solche vorbezahnten Blätter anbieten?

Nur so ein Gedanke von mir....

Gruß,
Martin

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -