Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Japanische Schiebetüren im Shoji Stil

Hallo Markus,

reicht die Erfahrung der Japaner nicht aus, um Dich von der klassischen Variante zu überzeugen?
Meiner Erfahrung nach kann man sich auf die althergebrachten Techniken und Vorgehensweisen verlassen.
Dass Menschen damals andere Ansprüche hatten ist im Falle von technischen Errungenschaften vielleicht richtig, im Falle.von Schiebetüren die handwerklich gebaut wurden glaube ich eher nicht. Im Gegenteil ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Schiebetür die verkantet und nicht richtig gleitet akzeptiert worden wäre.

Ich plädiere daher für die günstige -ggfs. mit Bienenwachs und Hartholz "aufgemotzte" Variante!

Schöner Bericht, er liest sich gut und man lernt was dabei! Danke!

Schönen Abend
thomas d.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -