ZOBO Bohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Mein Kerfing Plane.
Antwort auf: Re: Mein Kerfing Plane. ()

Hallo Volker,
ich sehe die Verwendung dieses Werkzeugs nicht nur im Vorsägen für ein anschließendes Auftrennen sondern auch als Falzsäge. Längsschnitte sind damit natürlich deutlich öfter an der Tagesordnung, aber eben nicht nur. Und gerade bei den Längsschnitten sind sehr viele (alle) Zähne gleichzeitig im Eingriff und es entstehen eben die charakteristischen langen Späne, so dass meine Säge zum Verstopfen neigt. Deshalb überlege ich, ob ich etwas an der Bezahnung ändern sollte und habe Gerd nach der von ihm verwendeten Zahngeometrie gefragt.

Demnächst – hoffentlich bald – muss ich einige Bohlen in dünnere Bretter auftrennen und wenn ich das mit der Hand machen will oder muss (keine Bandsäge nur Tischkreissäge!), dann muss das Werkzeug ein halbwegs vernünftiges Arbeiten zulassen. Ich bin selber gespannt. Andererseits hat Wolfgang ja schon recht und packt mich mit seinem Vorwurf, ein echter Schreiner braucht so etwas nicht, schon etwas bei der Ehre.

Gruß,
Martin

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -