Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schlichthobel - Rundung

Hallo Horst,
wir meinen die gleichen Riefen.
Ich hatte aber immer den Eindruck, dass die Riefen teilweise stärker sind als der Span.
Ob das stimmt habe ich nie nachgemessen. Ich fand es immer nur schwierig, diese Riefen wieder zu entfernen.
Aus diesem Grund sind mittlerweile bei mir alle Hobeleisen außer beim Bestoßhobel und Simshobel gerundet.

Ich finde den Hinweis von Paul übrigens sehr gut, dass nämlich bei einer herausstehende Ecke nicht mehr geschnitten wird sondern das Holz an der Stelle tatsächlich gerissen wird.
Das war mir bislang noch nicht klar.
Da beim Schlichthobel ein ziemlich dicker Span abgenommen wird, könnte die Verrundung (die eben nicht aufreisst) dort bzgl. Kraftaufwand aber auch bzgl. Größe der Ausrisse umso wichtiger sein.
Den Doppelhobel nach dem Schruppen kann ich jedenfalls nicht empfehlen, da ist der Schlichthobel wirklich besser.

Viele Grüße

Markus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -