Schleifzylinder

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Holzleisten auf Dicke hobeln *MIT BILD*

Hallo Tom,

Meine Lösung sieht so aus:

Im Prinzip funktioniert die Vorrichtung nach einem einfachen Prinzip:

Ein verschiebbarer Keil liegt auf einen schrägen Ebene, dadurch ist der Abstand nach oben verstellbar.
Die Breite ist so gewählt daß entweder mein Stanley #4,5 oder mein Anant #7 drauf passen.
Der Anschlag hinten ist bei mir aus Kunststoff (damit dem Eisen nichts passiert) aber das ist ein bißchen zu schwach. Vielleicht mach ich das noch aus Messing.

Gruß Horst

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -