Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: JUUMA Flachwinkel-Einhandhobel Hobeleisen ruts

Hallo Michael,

Zu den möglichen Ursachen in der Mechanik des Hobels haben die Vorredner bereits alles geschrieben. Noch zwei Hinweise von meiner Seite...
1) Verstellt sich das Eisen unabhängig davon ob Du den Hobel einhändig oder zweihändig führst? wenn dies nur bei der einhändigen Führung passiert, verschiebst Du das Eisen vielleicht unabsichtlich mit dem Handballen. Sollte aber eigentlich nicht passieren wenn das Eisen fest sitzt.
2) Um das "Ruckeln" aufgrund der Astlöcher im Kiefernholz etwas zu Reduzieren...bzw. um die Astlöcher etwas gefügiger zu machen, kannst Du ca. 10 min vor dem hobeln etwas (warmes) Wasser lokal auf die Hirnholzstellen geben. Es finden sich bestimmt einige Gründe gegen die Beigabe von Wasser...gefühlt habe ich weniger Ausrisse, ein schöneres Hobelbild am Astloch und weniger "Stöße"

Grüße
Michael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -