Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Frage: Begriff Gewerbe

Hallo Markus,

bei Scharnieren wird die Achse um die sich ein Scharnier dreht, als Gewerbe bezeichnet. Beispiel: Bei einfachen Zimmertüren ist das Gewrbe fester Bestandteil des Bandunterteils. Bei schwereren Türen werden oft 3teilige Bänder verwendet, bei denen die Achse ( das Gewerbe) erst bei der Montage eingesteckt wird. Dies sind dann Scharniere mit losem Gewerbe. Der Begriff ist heute noch aktuell.

Es grüßt Johannes

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -