Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Geometrie eines Hobelmauls

Hallo,
ich benutze ausschliesslich Metallhobel, kenne natürlich hölzerne auch.
Die in dem link gezeigten kaminartig engen "Spankanäle" kommen auch mir sehr merkwürdig vor. Ich würde, wie von Gerd gezeigt, bei der Hobelkonstruktion möglichst viel freien Raum für den Span lassen. So wie das bei eisernen Hobeln üblich ist.

Grüße, Friedrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -