Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: altes Treppengeländer-Hobelbankuntergestell

Hallo Frank,

interessantes Hobelbankkonzept. Henry o. Studley ist bestimmt Vorbild für viele, viele Hozwerker.

Für deine Hobelbank möchte ich dir einen Tipp in Richtung Hinterzange geben. Du schreibst, dass du wenig Platz hast. Aus diesem Grunde würde ich die Schlittenzange überdenken, denn du hast dann nur die Möglichkeit Werksücke, die kürzer als die Bank sind zu spannen. Gerade bei kleinen Bänken finde ich ist jeder cm Spannlängengewinn vorteilhaft.

Das mit dem Bauplan kenne ich. Ich hatte bei meiner Bank auch keinen und nur ein paar handgezeichnete Skizzen, an die ich mich nicht wirklich gehalten habe.

Ich wünsche dir gutes Gelingen und freue mich auf Berichte über deine Baufortschritte.

LG Micha

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -