Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Wer hat praktische Profilhobelerfahrungen ?

Guuden,

Nadelholz ist schwierig zu profilieren.
Schaaaarrfes Eisen ist Pflicht,
die Zustellung muss zur Hobelmaulbreite passen.
Die Flächen, über die der Span läuft, müssen glatt sein, und Fließspäne dürfen nirgends
stupfwinklig anstoßen, sondern müssen schräg abgeführt werden.
Der Span muss unbedingt gut geleitet und abgeleitet werden.

Profileisen sind schwierig bis fast gar nicht abziehbar. Ich ziehe den Spiegel gegen die Schneide gut ab,
lege die Grate mit einem Stück HPL in Richtung Spiegel vorsichtig um und ziehe wieder den Spiegel gegen die Schneide ab,
das mehrmals bis die Grate verschwunden sind.

Gut Holz! Justus.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -