Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Baubericht Terassenfenster Fortsetzung *MIT BILD*

Lang lang ist‘s her. Es waren halt noch ein paar andere Dinge zu erledigen bevor ich mich endlich wieder den Fenstern widmen konnte. Aber das Projekt ist weitergegangen. Und da ich wieder mal unterwegs bin und eh' nicht in die Werkstattt kann, habe ich jetzt Zeit den Bericht fortzuschreiben.

Nach ein paar kleineren Anpassungen an den Flügeln sind die Fugen nun in einem für mich akzeptablen Bereich. Zwei Stellen haben mir etwas Kopfzerbrechen bereitet, denn ich musste nur etwa 1 mm an der schrägen Seiter der Zapfenbrust des Flügels entfernen. Hobeln geht an dieser Stelle nicht. Also habe ich als Führung ein anderes Flügelteil quer draufgespannt und mit der Japansäge losgelegt. Ich hatte anfänglich schon Bedenken ob der Schnitt gerade und winklig werden würde. Die Stelle ist am fertigen Fenster gut sichtbar und es hätte mich geärgert in dieser Phase alles zu verpfuschen. Aber es funktionierte erstaunlich gut und glücklicherweise war diese Korrektur nur an zwei Stellen nötig.


Dann ging es ans Verleimen und Montieren der Beschläge. Ich habe einen Hersteller gefunden der die klassischen DK15 Beschläge noch im Programm hat (der Tipp dafür kam von der lauten Seite). Und so sieht das bisherige Resultat aus:




So weit so gut. Jetzt geht es auf die Zielgerade: Ich bin gerade dabei die Fenster weiß zu streichen. Eigentlich würde ich sie ja gerne in Natur lassen um die handwerkliche Arbeit zu zeigen, aber weil das ganze Haus weiße Fenster hat würde das nicht richtig ins Bild passen. Zum Abschluss muss ich dann noch die Scheiben einkitten. Ich werde weiter berichten.

Gruß Markus

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -