Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Dickenlehre aus Resten
Antwort auf: Dickenlehre aus Resten ()

Hallo,

wenn du den oberen Rundstab durch einen Bleistift ersetzt kannst du das Werkzeug auch verwenden um Höhenlinien der (einseitig) geschnitzten Decke (oder Boden) zu zeichnen. Damit kann man sehr schön die Symmetrie und die Gleichmäßigkeit der Form überprüfen.
Die Dickenlehre in dem folgenden Blogeintrag war die erste Version, inzwischen benutze ich einen deutlich längeren Boden, den kann man einfacher 'schleppend' verwenden...
http://holzigholzig.blogspot.de/2015/02/bauprojekt-geige-9-auenseite-des-bodens.html

Axel

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -