Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Bessey Duoclamp reparieren

Guten Abend Andreas,

ich würde die gebrochenen Stellen wohl mit Isopropanol auswaschen, trocknen lassen und dann mit Uhu endfest 300 kleben (in der Hoffnung, dass das ausreicht). Die gerissenen Stellen könnte man auch noch mit einer Glasfasermatte auf der Zugseite schienen, sofern da Platz ist. Besonders schön wird das Ergebnis aber vermutlich nicht werden.

Vom Schweißen von Kunststoff habe ich zu wenig Ahnung, um das beurteilen zu können.

Viele Grüße
Max

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -