Schleifzylinder

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schärfen von Äxten
Antwort auf: Re: Schärfen von Äxten ()

hallo Ansgar,

nicht so scharf wie ein Hobeleisen. Aber alle kleine Scharten und andere stumpfe Stellen sollten herausgeschliffen sein. Mein Test ist immer, dass ich die Axt leicht schräg gegen einen Ast schlage. Wenn sie abrutscht, muss nochmals abgezogen werden. Wenn sie sich festfrisst, ist die Schneide gut.
Da gibt es sicher teilweise strengere Kriterien, aber ich arbeite mit der Axt und strebe eine vernünftige Gebrauchsschärfe an. Muss jeder für sich selbst herausfinden, was ihm liegt.

viele Grüsse
reinhold

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -