ZOBO Bohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Schweißen ist nicht so schwer...
Antwort auf: Re: Nee, nee, nee ()

Hallo Uwe,

Schweißen ist wie schreinern. Man kann es einfach machen oder kompliziert. Wenn man mit Elektroden anfängt kann man schon einiges abdecken. Für Leute die mehr mit Blech arbeiten gibt es schon recht günstige MIG/MAG-Geräte, die werden deutlich teurer wenn man entsprechende Leistung will damit man auch stärkeres Material ordentlich durchschweißen kann. Und natürlich gibt es auch Alternativen wie Schrauben oder Nieten die zwar Mehrarbeit bedeuten aber dafür mit weniger apparativem Aufwand klarkommen.
Billiger wird es unterm Strich aber wohl nicht, professionelle Ergebnisse erfordern meist auch entsprechendes Werkzeug.

Es gibt viele Arbeitsgänge die sind in Stahl nicht viel anders als in Holz. Sägen, Feilen / Raspeln, Bohren unterscheiden sich nur in Details, man lernt als Schlosser auch wie man ein Holzheft fachgerecht auf eine Feile bekommt und Messerschmiede machen gerne Holzgriffe an ihre Klingen. Ein Gartentor aus Vierkantrohr kann man auch mit Brettern belegen (passend zum Gartenzaun). So sind die Übergänge teilweise fließend und was man mit Stahl gelernt hat kann man oft ohne große Mühe auch auf Holz anwenden.

Alles ist besser als nur dazuhocken und auf dem Schmachtfon rum zu wischen.

Gruß Horst

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -