Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schleifstein für breite Hobeleisen

Hallo Wolfgang,

Ich habe die normalen Naniwas in 1000, 3000 und 8000.
Mit den Wassersteinen bin ich sehr zufrieden. Sie nutzen sich nicht so schnell ab und bleiben lange einigermaßen eben. Ein Vorteil gegenüber einem Kombistein ist, daß man die von beiden Seiten benutzen kann wenn man mal mehr zu schleifen hat und dann erst abrichten muß.
Wenn du dich auf 1000 und 6000 beschränkst brauchst du meiner Meinung nach keinen Zwischenschritt zu machen, aber zum Schruppen wäre noch etwas gröberes sinnvoll.

Ich habe auch den Kombistein von Suehiro (1000/6000), der war mir aber zu weich und nutzte sich extrem schnell ab, daher habe ich den in die Küche zum Messer schleifen verbannt.

Gruß Horst

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -