Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Tiefe Kurvenschnitte
Antwort auf: Tiefe Kurvenschnitte ()

Hallo Christof,

u.U. würde ich ein Oval als Öffnung verwenden und die Rund-Ecken bohren. Danach mit einer Schweifsäge (eine Schweifsägeblatt passt in die ECE-Gestellsäge) 3 mm von der Linie entfernt (bzw. so nah wie Du Dich traust) aussägen. Mit Stechbeitel und/oder Raspeln und Feilen hin zur Linie verfeinern. Die Außenform kann zum Teil mit einem Schabhobel bearbeitet werden. Falls Du keine passenden Feilen hast, kannst Du auch Schleifpapier auf Dübel oder Leisten kleben.

Was verwendest Du als Messer und Halterung?

Bis dann,
Oliver

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -