Schweifsäge von Gramercy Tools

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Zopf und Schere *LINK*
Antwort auf: Zopf und Schere ()

Hallo Michl,
wenn ich es richtig sehe ist „Zopfstapel“ eine passende Wortschöpfung von Justus aus dem Jahr 2011.

Zum Scherenstapel finden sich auch online Abbildungen.
Eine Erläuterung findet sich z.B. in Technologie des Holzes und der Holzwerkstoffe, Bd. 2 (Link unten), S. 224:

Scherenstapel, in denen die Bretter aufrecht abwechselnd ohne Zwischenlagen von beiden Seiten gegen einen hochliegenden Querbalken gestellt werden, so daß sich ihre Enden in spitzen Winkeln kreuzen […] Die folgenden Lagen werden mit Hilfe von durchgehenden langen Stapellatten […] geschichtet. Bei der senkrechten Stapelung soll rund ein Drittel Arbeitszeit und bis zur Hälfte der Trockenzeit eingespart werden können.

In der (leider meist ausgesprochen praxisfernen) Literatur bis etwa zur zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts finden sich viele, letztlich leider eher unpraktikable Ideen die Freilufttrocknung zu verbessern (Schaukeln, etc.).

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -