Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Mein Werkzeugschrank

Hallo Mario,

sehr schön gemacht. Ich habe 1983 auch einen sehr schönen Werkzeugschrank gebaut, in etwa nach dem Ulmia-Muster, aber mit wunderschön gemusterten Türen, symmetrisch gezeichnet, in Eiche furnier auf Tischlerplatten. Drinnen meine Hobeln, Bohrwinde, Schraubenzieher, Winkel, Stechbeitel usw. Damals war meine Werkstatt auch nur 9 m2 und 2m hoch.

Sei mir nicht böse, wenn ich mittlerweile mich von diesen schönen Werkzeugschränken verabschiedet habe. Ich finde es viel praktischer, meine Werkzeuge an Lochwänden aufzuhängen, und die seltener benutzten Werkzeuge in Schubladen aufzubewahren. Logisch betrachtet, verstehe ich nicht (außer vielleicht wegen Diebstahl) warum man Werkzeug nicht griffbereit aufhängt und stattdessen im Schrank versteckt.

Aber so sehe ich das, es soll keine Kritik sein. Der Schrank ist schön!!

Liebe Grüße,
Mike

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -