Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Au contraire !
Antwort auf: Re: Au contraire ! ()

Ok, wenn man weiß worauf man achten muß, mag die Frage berechtigt sein. Aber ich habe damals drauf geachtet das es eine Winde mit Vierkantaufnahme sein sollte, da ich davon aus ging es handele sich dabei um die stabilste Verbindung. Es ist bei den Ebay Angeboten nur sehr selten zu erkennen ob es sich um eine solche Aufnahme handelt. Da ich bisher aber eh nur zwei Bohrer mit diesem Vierkant habe und ansonsten mit Adapter gearbeitet habe, war es mir jetzt auch egal. Und was ist? Die jetzt gekaufte hat natürlich keine Vierkantaufnahme. Die meisten angebotenen Winden werden von Leuten verkauft die selber keine Ahnung haben, daher auch die zumeist blumigen Artikelbeschreibungen. Alt, Antik und ähnliche Beschreibungen lassen in keiner Weise auf die Aufnahme schließen.
Das war bei der Bohrwinde vom Hausherrn anders und deshalb ist es damals die geworden.

Ist denn die Marke Flott oder Aurora eine Garantie für eine Vierkantaufnahme?

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -