Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Kleine Hobelbank, Quick'n Dirty *MIT BILD*

Und hier mal ein paar Bilder vom Einsatz (irgendwie nervt die Forensoftware...)

Erster Eindruck: beim Hobeln der Teile für die Gitarre war die Stabilität ausreichend - aber Birne und Linde sind ja auch leicht zu bearbeiten. Bankhaken habe ich vor allem als Stütze vermisst, als ich die Teile seitlich befestigt habe. Weil ich mit den Kunststoff-Bankhaken der Workmate gute Erfahrungen gemacht habe, habe ich erstmal einen Satz ähnlicher Teile und einen 19-mm Flachbohrer bestellt. Ob ich seitlich wirklich 19mm-Zubehör nutzen könne muss, muss ich aber noch herausfinden; vielleicht finden da auch erstmal die Reste meiner 14er Dübelstange Verwendung.

Als Zangen schwirren mir eine Beinzange rechts und vielleicht eine Hinterzange links vor. Aber das muss noch ein wenig "gären".

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -