Schleifzylinder

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Sägenbau: die Erste

Guten Abend,

nach dem ich viele Beiträge zum Thema Sägenbau hier verfolgt habe möchte ich heute meine vorstellen.

2 Große Rückensägen quer und längs Verzahnung sowie eine kleine Zinkensäge.

Die Zinkensäge:

Die Rückensäge (quer bezahnt):

Längs bezahnt:

Schnitttest:

Der Messingrücken wurde auf Opas alter selbst gebauten Tischfräsmaschine genutet:

Jetzt auch mit geätztem Logo:

Hier wäre ich noch sehr dankbar für einige Tipps für die Maskierung, bisher habe ich es mit dem Tonertransferverfahren versucht aber das Ergebnis ist nicht so befriedigend.

Ein kurzes Fazit:

Ich hätte nie erwartet, dass die Sägen so gut arbeiten, gefühlt sogar besser als meine Japaner. Liegt wohl daran, dass man zu selbst gebauten Werkzeug eine andere Beziehung hat. Es hat viel Spaß gemacht, auch wenn das Bezahnen, sehr langwierig war und die Feilen einem extremen Verschleiß ausgesetzt waren.

Die nächsten Sägen sind bereits in Planung!!!

Grüße aus Hamburg

Christian

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -