ZOBO Bohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: alter Reformhobel - Totalschaden?

Hallo Georg

Nach deiner Beschreibung würde ich solch einen Hobel wohl nicht versuchen wieder zum Leben zu erwecken. Ich nehme an, dass Du viele andere Hobel hast und nicht darauf angewiesen bist, dass dieser wieder einsatzfähig ist. Die Sohle und die Schraube wären wahrscheinlich noch recht einfach herzurichten, aber nach dieser "Klappe" (ich kenne auch nicht den richtigen Begriff) zu suchen ist wahrscheinlich zu viel des Guten.

Solltest du Spass daran haben und die Zeit dafür, dann kannst Du versuchen ihn wieder zu verkaufen, dann aber unbedingt Begriffe in die Beschreibung aufnehmen wie "vintage", "Dachbodenfund", "rar", "antik", "gemarktet", "Sammlerobjekt". (Ich hoffe, man versteht es auch ohne einen smiley.

Rafael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema