Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Gleiteigenschaften Holz/ Metallhobel

- Einen wie großen Anteil an der aufzubringenden Kraft hat überhaupt die Reibung zwische Sohle und Holz? Ist bei einem "normalen Span" die Reibung an der Sohle überhaupt ein nennenswerter Anteil der aufzubringenden Gesamtkraft? Ich glaube schon, aber da wüsste ich gern mehr.

Hallo Friedrich,

meinem subjektivem Empfinden nach hat die Reibung zwischen Sohle und Holz bei Eisenhobeln durchaus einen sehr bedeutenden Anteil an der gesamten aufzuwenden Kraft.
Wie ich dazu kommen: Der Vergleich zwischen einem unbehandeltem und einmal mit Silikonspray behandelten Eisenhobel bei gleicher Spanstärke und gleichem Holz. Der Unterschied ist extrem!
Da die Sohlenbehandlung logischerweise nur die Reibung, nicht aber die Schnittkraft beeinflusst muss die Reibungskraft einen bedeutenden Anteil ausmachen, sonst wäre nicht so ein starker Unterschied spürbar.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema