Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Schlangebohrer, hätt, ich's nur gewu

Hallo Christof,

als ich Handbohrer in das Sortiment aufnahm, wurden einfach einige Marken nebeneinandergelegt und mal probiert, damals von Famag nicht den von Dir erwähnten, sondern einen "Centre Pattern Screw Bit" mit durchgehendem Kern. An Verarbeitungsgüte lag der Clifton weit vorne, insbesondere der Vorbohrer war ausgeprägter und schärfer. Das war der Grund, warum Clifton ins Sortiment kam aber der ist ja zugegebenermaßer preislich weit oben angesiedelt. Das Urteil gilt jedoch nicht für die Maschinenwerkzeuge von Famag, die wirklich sehr gut sind.

Mit diesem Schlangenbohrer von Famag habe ich keine Erfahrung und ihn auch noch nicht gesehen, macht aber einen guten Eindruck. Die Schlangenbohrer können bestellt werden, dauert nur so ca. 2 Wochen.

Das Sortiment wird zwar ständig vergrößert, aber es gibt einfach auch Grenzen hinsichtlich der Lagerkapazität, der zur Verfügung stehenden Mittel und der Arbeitszeit. Oft ist nur dies der einzige Grund, warum etwas sind angeboten wird, das gilt z. b. für die Dübeleisen.

Viele Grüße
Dieter

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -