Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Fitschenstemmer , Funktion

Hallo Alexander,

Google einmal Fitschenband, dann wird vieles klarer. Versetzt wurden/werden Fitschenbänder mit einem Fitscheneisen, ein breites (so breit wie die Fitsche) Eisen, mit dem man den Schlitz stemmt, was einige Übung erfordert und etwas heikel ist, wenn manns nicht gelernt hat. Mit dem Fitschenstemmer (Maschine) geht's leicher; aber wer hat schon sowas. Ich hab mal in einem Althaus einige Türen umgeschlagen und dabei gelernt wie's geht. Das Fitscheneisen war von einem alten Waldviertler Tischler; beide gibts leider nicht mehr.
Ob früher wirklich alles besser war, merkt man, wenn man Türen mit Anubabändern o.ä. anschlägt. -Viel einfacher.

Grüße aus Wien/Waldviertel
Harald

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -