ZOBO Bohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Frage an Klebespezialisten (MIT BILDERN)

Hallo Andreas,

die Sache mit dem Silikon macht es nicht einfacher. Wenn Du nicht an die Grundkonstruktion gehen möchtest, wäre Sekundenkleber eine Alternative. Ich würde dann aber einen Industriekleber nehmen; wenn Du da nicht drankommst, evtl. noch den Sekundenkleber von Loctite, der am ehesten einem Industriekleber entspricht .

Wenn es gar nichts wird, hättest du aus meiner Sicht immer noch zwei Alternativen (nicht schön, aber machbar):
1. An der vorderen Kante des Scharniers einen "Deckel" sauber abschneiden, die Achse herausziehen, das Scharnier erneuern, wieder einbauen und den "Deckel" wieder einleimen.
2. Das ganze Scharnier z.B. mit einem Multimaster oder einer feinen Japansäge vorsichtig heraustrenne und reparieren.

Viel Erfolg damit. Ich bin gespannt, was daraus wird.

Viele Grüße
Rafael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -