Schleifzylinder

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Rafael....

das wird nicht lange halten. Das Horn (oben am Griff) wird beim kleinsten Stoss abbrechen, und die untere Verlängerung nach vorn (wo die kurze Schraube sitzt) wird ihre Funktion, nämlich die Versteifung des Griffes bei kräftigem Schub nicht erfüllen und bei wirklicher Beanspruchung auch abbrechen. Pedder hat da schon recht. Aber vielleicht gehst Du ja sehr vorsichtig mit Deinem Hobel um und es hält doch...

Aber da Du noch mehr Griffe machen willst: Mach die mit waagerechter Faser.

Mit dem Indianergewinde: Ich hab mal im Internet einen kleinen Posten Gewindestangen mit 1/4 Zoll- Gewinde gefunden, sowas solltest Du suchen (Nein, es ist keine mehr da).

Friedrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -