Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Schnittwinkel bei Hirnholzhobel

Hallo Werkzeugliebhaber!

Warum haben eigentlich hölzerne Hirnholzhobel - man nennt sie Bestoßhobel - im Unterschied zum "normalen" lediglich eine Eisensohle bei annähernd gleichem Schnittwinkel, während Hirnholzhobel aus Metall einen ganz flachen Schnittwinkel habe?
Warum sie eine Eisensohle habe ist klar, damit die Sohle auf dem harten Hirnholz nicht so schnell verschleißt. Eigentlich würde mir ein flacher Schnittwinkel logischer erscheinen.
Übrigens, welchen Keilwinkel würdet Ihr denn am Messer eines hölzernen Bestoßhobels anschleifen?

Danke für die Antworten.

Gruß
Berthold

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -