Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Palisanderholz
Antwort auf: Palisanderholz ()

Hallo Louis,

Zum Beschaffen kann ich leider nicht behilflich sein, habe noch nie was mit Palisander angestellt ausser fertig gedrechselte Werkzeuggriffe zu kaufen.

Was Dein Klangobjekt betrifft sicher sag ich Dir nichts Neues, erhaeltst Du ein ungleich volleres Klangvolumen wenn Du einen Hohlkoerper als Resonanzkoerper direkt drunter anbringst. Vermutlich kennst Du auch die Klangboxen die aus einem (hoelzernen) hohlen Wuerfel bestehen in dessen eine Flaeche ein Schnitt in unregelmaessiger Meanderform durchgeht solcherart dass unterschiedlich lange "Zungen" entstehen die beim Anschlagen schwingen und aufgrund unterschiedlicher Laenge unterschiedliche Toene erzeugen. Hierfuer eignen sich aber auch andere Hoelzer die gleichzeitig dekorativ, hart und feinporig sind und weniger schwierig zu beschaffen sein duerften wie Palisander, ich denke da besonders an Walnuss oder Akazie.
Dies sind nur laienhafte Ueberlegungen, ich habe lediglich spasseshalber ein wenig in der Richtung auf gut Glueck herumexperimentiert und das ist schon ewig lang her.

Neugierdehalber: Was ist Deine Muttersprache: Franzoesisch, ? (Spanisch ?)

Viel Erfolg bei Deinem Projekt.
Thomas Jacobi

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -