Handbehauene Raspeln von Liogier

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Wie bringt man die Schränkung auf Null

Sicher gibt es verschiedene Methoden, eine Schränkung wieder auf Null zubringen, der Hammer scheint die beste zu sein. Dies scheint in der Geschichte des deutschen Tischlerhandwerks aber nicht vorzukommen, möglicherweise mit gutem Grunde: Das hin- und herbiegen der Zähne trägt nicht zu deren Stabilität bei. In Anleitungen übers Schränken wird auch immer wieder darauf hingewiesen, daß man sehr aufpassen muß, einen links geschränkten Zahn nicht aus Versehen nach rechts zu schränken. Die saubere Lösung ist wohl eher das Abschleifen und neu feilen der Zähne.

Grüße
Dieter

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -