Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Bauchprobleme
Antwort auf: Re: Bauchprobleme ()

Hallo zusammen,

beim Schneiden von Zapfen "verzieht" es mich auch meistens. Deshalb habe ich vor einiger Zeit eine Methode versucht.
1. Zapfen - wie üblich - anzeichnen
2. Linien mit dem Stemmeisen ca. 1mm tief vorstechen
3. die Querschnitte durchführen, dh. Zapfen an der Brüstung - ich verwende dazu eine Gehrungssäge - absetzen
4. das Werkstück senkrecht in die Vorderzange einspannen, Stemmeisen in der Vertiefungen ansetzen und das wegfallende Holz mit wenigen Schlägen wegstemmen.

Dies funktioniert gar nicht mal so schlecht, wenn es auch nicht einfach ist, das Stemmeisen exakt so zu führen, dass es der vorgegebenen Richtung folgt.

Gruß,
Christian

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -